DER WINTER - GENUSS AM SONNENPLATEAU 

Tirols Ski-Dimension, die durch den Zusammenschluss der Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis als größtes Skigebiet Tirols entstanden ist, erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.820 m und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass. 

Für Anfänger und Fortgeschrittene sowie für die ganze Familie ist das Pistenangebot am Hochplateau ideal: breite Pisten mit viel Platz – auch zum Carven! – ermöglichen Skifahren
in allen Schwierigkeitsgraden in Ihrem Skigebiet in Tirol.

Alles da für Schneefans!

- Schneesicherheit bis ins Frühjahr
- 80% beschneite Pisten
- 90.000 Personen Förderleistung je Stunde
- 30 Kilometer Loipen
   (davon 8,4 km Höhenloipen)
- 10 Kilometer Rodelbahnen
- modernste Seilbahntechnik
- Kinderschneealm Serfaus
- Abenteuertrails für Kinder
- Kinder-Motorschlitten-Parcours
- 9 Funareas
- 2 permanente Rennstrecken
- Speedstrecke
- Carvingstrecke
- Buckelpisten
- Fisser Flieger
- Skyswing
- Serfauser Sauser
- P1 Pezid 2.770m
  (Aussichtsplattform am Pezid)
- Z1 Zwölferkopf 2.600m
   (Aussichtsplattform am Zwölferkopf)
- 8 Live-Webcams
- zahlreiche Wohlfühlstationen

Adventure Night, Nightflow & Magic Ladis
Nachtskilauf und Rodelabend

25 Bergrestaurants, 3 Kinderrestaurants,
4 Schirmbars

jede Menge Après Ski Spaß

Skidimension FACTS

68 Anlagen – davon:
1 Dorfbahn
11 Kabinenbahnen
16 Sesselbahnen (2x 8er, 7x 6er, 7x 4er)
11 Schlepplifte
29 Förderbänder und Stricklifte
214 gefahrene  Pistenkilometer

Schwierigkeit:

47 km blau/leicht
123 km rot/mittelschwer
28 km schwarz/schwer

16 km Routen